Düppelstraße 22  12163 Berlin
         Renate Pachmanov. Musikzentrumleiterin
    
         
 
Teddybär 

ist das Maskottchen, das die Kinder wöchentlich durch den Musikkurs begleitet. Die Musikgruppen werden altersgerecht zusammengestellt.
Ziel ist es den Spracherwerb und die musikalische Kreativität der Kinder zu fördern und  die Freude am Umgang mit der Musik zu intensivieren.

 

Wer kann mitmachen?

Kinder im Alter von 18 Monaten bis vier Jahren  (in Begleitung eines Elternteils). Die Gruppen werden altersgleich zusammengestellt.

 

Jetzt kostenlose probestunde vereinbaren 

 
 

 

Musikland

In diesem Kurs werden die Kinder langsam an die Rhythmik -und Notenschrift geführt.   
Im Vordergrund steht das Ensemblespiel in der Gruppe, sowie das spielerische Heranführen an das Instrumentalspiel auf  Keyboard , Klavier, Gitarre , Blockflöte und Glockenspiel. Das Singen von Liedern und  das Fördern des musikalischen Ausdrucks durch Bewegung ist  auch weiter wesentlicher Bestandteil der Stunde.  
Der Kurs findet nach Eingewöhnung ohne Elternteil oder eine Begleitperson statt.
Pädagogisches Konzept  
Das pädagogische Handeln im Unterricht wird bestimmt durch die Förderung der Kreativität der Kinder , die Förderung des kindlichen Spracherwerbs und den offenen Gruppenunterricht.

 

 

MUSIKZENTRUM-STEGLITZ. Tel.: 030-351-22-930  |  info@musikzentrum-steglitz.de